René Hartinger

René Hartinger, MBA (*1984) ist gelernter Buchhändler und hat Ausbildungen in den Bereichen Umweltchemie, Umweltschutzmanagement und Betriebswirtschaftslehre absolviert. Er beschäftigt sich seit etwa 15 Jahren mit nachhaltiger Entwicklung. Renes Arbeitsschwerpunkt liegt seit 2016 auf den Sustainable Development Goals der Vereinten Nationen – in diesen sieht er ein bedeutendes Potential, die Menschen zu verbinden, und den Wandel hin zu einer nachhaltigen Entwicklung voranzutreiben. Seine Masterarbeit über Chancen und Perspektiven nachhaltigen Wirtschaftens von Klein- und Mittelbetrieben in Wien wurde mit dem wissenschaftlichen Förderpreis 2017 der Wiener Umweltschutzabteilung ausgezeichnet. Er hat als Projektleiter SDG Watch Austria mit aufgebaut und ist seit September 2018 Generalsekretär des Ökosozialen Forums Wien.

 

Aufgaben:

  • Projektmitarbeiter und Referent: Öko-Projektwerkstatt 2019