SDG-Tafeln

Der Ökovernetzungs-Förderverein hat gemeinsam mit den SDG-BotschafterInnen (Graz) und SAS – Students Association for Sustainability (Graz) Tafeln erstellt, um die Agenda 2030 und ihre 17 Ziele allgemeinverständlich bekannt(er) zu machen. Die Tafeln sind vielfältig einsetzbar, stellen Ziel für Ziel, informieren über die Herausforderungen einer nachhaltigen Entwicklung. Sie werfen Fragen auf und laden zum Nachdenken, Engagieren und zum gemeinsamen Welt-verändern ein.

Ein Satz der Tafeln wurde gemeinsam mit den SDG-Botschafter*innen als Aluminiumtafeln in A2 angefertigt, und kann auch bei Outdoorveranstaltungen eingesetzt werden. Sie sind erstmals im Rahmen des “Zukunftspfades” am PEAL-Festival 2019 zum Einsatz gekommen (zur Nachlese).

Bei Interesse wenden sie sich bitte an:

kontakt@oekovernetzung.at

Die Tafeln sind weiters als Download verfügbar. Bitte geben Sie, wenn sie die Tafeln verwenden, die Urheber an: Ökovernetzungs-Förderverein / SDG-BotschafterInnen / SAS – Students Association for Sustainability (Graz) .

Agenda 2030, SDG1 – Keine Armut, SDG2 – Kein Hunger, SDG3 – Gesundheit und Wohlergehen, SDG4 – Hochwertige Bildung, SDG5 – Geschlechtergleichstellung, SDG6 – Sauberes Wasser und Sanitärversorgung, SDG7 – Bezahlbare und saubere Energie, SDG8 – Menschenwürdige Arbeit und Wirtschaftswachstum, SDG9 – Industrie, Innovation und Infrastruktur, SDG10 – Weniger Ungleichheiten, SDG11 – Nachhaltige Städte und Gemeinden, SDG12 – Verantwortungsvolle Konsum- und Produktionsmuster, SDG13 – Maßnahmen zum Klimaschutz, SDG14 – Leben unter Wasser, SDG15 – Leben an Land, SDG16 – Frieden, Gerechtigkeit und starke Institutionen, SDG17 – Partnerschaften zur Erreichung der Ziele

Im Rahmen von Ökovernetzung – Community-Aufbau für ökologisch, sozial und nachhaltigkeitspolitisch interessierte und engagierte junge Menschen gefördert durch